Schön, dass du da bist!

Alkuin-realschule und Aufbaurealschule

Wir sind eine Ganztagsschule mit Unterrichtszeiten montags, mittwochs und donnerstags bis 15.30 Uhr, mehrere Schulformen unter einem Dach: eine grundständige Realschule ab Klasse 5 und als Aufbaurealschule sind wir ab Klasse 7 offen für Schüler*innen der Hauptschulen und der Gymnasien.

 

Um einen guten Start sowie die weitere Zusammenarbeit von Schüler*innen und Lehrer*innen so angenehm und erfolgreich wie möglich zu gestalten, möchten wir Ihnen und Euch auf den folgenden Seiten einen genaueren Einblick in unser Schulkonzept und den Schulalltag geben.



Herzlich Willkommen!

Schrittweise Wiederaufnahme des Unterrichtsbetriebs

Download
Rundbrief: Herzlich Willkommen!
Regenbogen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB

Der Regenbogen ist in der Coronazeit ein Zeichen von Kindern für Kinder. Sie malen ihn an ihre Hausfenster und machen so auf sich aufmerksam. Dies soll signalisieren: „Ich lebe hier und gebe euch ein Zeichen, dass es mich gibt, auch wenn man mich derzeit nicht oft sieht.

Wir wollen euch auch willkommen heißen mit einem bunten Regenbogen, der euch empfängt, sobald ihr auf den Schulhof kommt. „Wir sind hier, auch wenn ihr uns lange nicht mehr gesehen habt!“ Der Regenbogen besteht aus bunten Blättern, bemalt, beschrieben, beklebt von Schülern, die derzeit schon wieder in der Schule sind, und von uns Erwachsenen.

Eine Schülerin hat auf ihrem Blatt ein Gedicht von Wilhelm Willms zitiert: „Wussten Sie schon, dass Zeitnehmen für einen Menschen mehr als Geld bringen kann?!“

 

 


Denksport

Liebe Schülerinnen und Schüler,

 

hier, wie versprochen, die Denksportaufgaben zur Aktivierung der Gehirnzellen! Die sind zwar durchs homeschooling schon ganz schön beansprucht, müssen nun aber wieder auf Hochtouren kommen, bevor die Schule wieder losgehtJ. Ihr könnt gerne die ganze Familie einspannen und gemeinsam überlegen. Abgucken erlaubt!!! Eure Mathelehrer werden stolz auf euch sein!


 

 

Und hier sollt ihr erraten, wo das wunderschöne Kunstwerk in der Schule hängt.

 

Frau Glade hat es mit Schülern gestaltet und nun schmückt es unseren Flur! Aber wo nur?

 




Download
Maskenpflicht im Bus
Bitte lesen!
MaskenpflichtimBus.pdf
Adobe Acrobat Dokument 110.2 KB
Download
Hygieneplan
Bitte lesen!
2020_Hygieneplan_Mai.pdf
Adobe Acrobat Dokument 185.5 KB


Ganztagsschule

Die Alkuinschule ist eine gebundene Ganztagsschule. Für die meisten Schüler*innen endet der Unterricht montags, mittwochs und donnerstags um 15:30 Uhr. Neben der Mittagsverpflegung in unserer Mensa und den AG's für die Klassen 5 bis 8 bilden die Lernzeiten bzw. Ergänzungs- und Arbeitsstunden wichtige Pfeiler des Ganztags. Hier wird geübt und gefördert, so dass die bekanntlich für Eltern und Kinder gleichermaßen nervenaufreibenden Hausaufgaben in die Schule verlagert werden können.

 


Mit „Alkuini“ eine Führung durch die „Hygienehochburg Alkuinschule“

Corona: überall und nirgends. Wir hören davon im Fernsehen und Radio. Vieles verändert sich, wir stehen im Supermarkt freundlich und vorbildlich hinter den Abstandshaltern, springen auf den Straßen auf die Seite, wenn jemand zu nahe kommt.

Aber was ihr nicht seht, ist die Veränderung in der Schule. Auch wir sind coronasicher bzw. wir machen es dem Virus sehr schwer, sich weiter zu verbreiten. Wie wir das machen, das zeigen wir euch mit „Alkuini“, unserem neuen Maskottchen. Ein Mops, der sich hier irgendwann einmal in Form eines Kissens für ein Sofa eingeschlichen hat. Alkuini hat so lange still gewartet, bis wir ihn entdeckt haben als geeignetes Fotomodell für die Fotostory über die neue Version der Alkuinschule: modern, superhygienisch und weiterhin so vertraut wie immer.☺

Alkuini, der freche Mops, hat Modell gestanden an „neuen und vertrauten Orten“ in der Alkuinschule.



Schüleraktion-Wettbewerb

Liebe Schülerinnen und Schüler,

wir hoffen, dass es euch, euren Familien und Freunden gut geht! Wir wissen, dass es nicht immer leicht ist, ohne Schule zu lernen☺. Aber wir alle geben unser Bestes und wenn wir uns alle wieder sehen, haben wir uns viel zu erzählen!

 

Damit wir in der Zwischenzeit auch schon miteinander in Kontakt kommen und die Schule lebendig bleibt, haben wir die Idee, unsere Homepage aktuell und bunt mit euren Beiträgen zu gestalten. So, wie ihr es sonst täglich in der Schule tut: Ihr malt Kunstwerke, erfindet Geschichten, diskutiert mit uns und das wollen wir nun mit euch auf der Schulhomepage machen.

Von uns gibt es auch Schönes: mysteriöse Matherätsel, damit eure Gehirnzellen so richtig schön ins Grübeln kommen und Tipps für „Sport im Zimmer“. Wir führen euch mit unserem frischgebackenen Maskottchen „ Alkuini“ (einem frechen Mops) durch die „hygienetaugliche Schule“. So könnt ihr, ohne hier zu sein, die Schule mit „Abstandshaltern“, „Seifenspendern“ und „viieeellll Platz für jeden“ kennen lernen.

 

Unser Wettbewerb für euch:

Drei Beiträge wurden ausgewählt und sind definitiv genauso wunderschön wie das Bild von Frau Heimeier! Toll ist, dass die starken Sprüche uns alle motivieren, die Zeit mutig anzugehen! Danke an alle, die mitgemacht haben!

-Felix- Corona und ihre Töchter

Felix hat noch rechtzeitig, um 21.00 Uhr, sein Beitrag zum Covid 19 eingereicht. Das wollen wir auf jeden Fall würdigen und ihm seinen Platz auf der Homepage geben.

Somit haben sich einige Schüler der Challange gestellt. Frau Heimeier gibt sich geschlagen und freut sich über die motivierten Konkurrenten. Danke fürs Mitmachen!

-Felix- „Corona und ihre Töchter“

Die sind bestimmt ganz lieb und wollen nur spielen. Vielleicht erziehen sie ihre Mutter um und sie wird zahm und freundlich!

Das wäre eine gute Lösung!


Krankmeldung