Schulsanitätsdienst

Schmerzt dich etwas allzusehr – Sani her!!!

Es gibt ein neuangelerntes Sanitätsteam an der Alkuinschule. Seit dem Schuljahr 17/18 haben die jetzigen 9.Klässler nach zwei Ausbildungen durch die Malteser und einige Zusatzkurse die Aufgabe, sich um gesundheitliche Notfälle zu kümmern. Darunter fallen zum Beispiel Unwohlsein, Schmerzen wegen kleinerer Unfälle und seelischer Belastungen. Bei Verletzungen werden bei Bedarf während der Unterrichtsstunden die diensthabenden Sanitäter via Lautsprecherdurchsage ausgerufen und betreuen den Verletzten; in besonderen Fällen wird der Notarzt gerufen. Sowohl in den zwei großen Pausen als auch in der Mittagspause ist der Raum mit mindestens einem Zweierteam besetzt und kann von den Hilfesuchenden in Anspruch genommen werden.

 

Ansprechpartnerin/betreuende Lehrerin: Judith Heimeier